Zum Ende des Wintersem. 2016 (Feb-März 2017) bieten wir wieder einen

Intensivkurs  „Unternehmensgründung für Ingenieure" (AWPF Kurs) an.

Termine:  Aushänge in FHWS beachten

Mehr Infos unter dem Button "Veranstaltungen"

 


Seit Anfang 2013 steht an der FHWS für Würzburg und Schweinfurt Frau Ulrike Machalett-Gehring zusätzlich als Gründungsberaterin für alle Fragen zur Gründung, speziell auch für die Hochschul-Förderprogramme EXIST und FLÜGGE, zur Verfügung.

Email: ulrike.machalett-gehring@fhws.de

 


Hochschule Würzburg-Schweinfurt + Gründerzentrum GRIBS unterstützen Existenzgründungen

Mit regelmäßigen Vorlesungen, Praxisveranstaltungen zur Gründung und individueller Betreuung begleiten die Hochschule Würzburg-Schweinfurt (FHWS) und das GRIBS ab dem Wintersemester 2009/2010 gründungsinteressierte Studierende am Standort der FHWS in Schweinfurt. Die Angebote der GründerInitiative stehen dabei grundsätzlich allen Studierenden der FHWS offen. Veranstaltungsort ist der FHWS-Standort Schweinfurt.

Ein Fachbeirat mit den Professoren Dr. Werner Denner (Ingenieurinformatik), Dr. Joachim Kempkes (Elektrotechnik) und Dr. Udo Müller (Maschinenbau) unterstützt die GründerInitiative aus fachlicher Sicht.

Die Gesellschafter des GRIBS, Oberbürgermeister Sebastian Remelé, Landrat Florian Töpper und stellvertretender IHK-Hauptgeschäftsführer Jürgen Bode wollen durch die Kooperation mit der Hochschule das Potential bei den FHWS-Studierenden und -Absolventen noch intensiver nutzen, um das Gründungsklima in der Region Schweinfurt nachhaltig zu stärken.